Straßensanierung Veitingergasse wird abgeschlossen

Ab 12. September 2022 werden in der Veitingergasse zwischen der Kreuzung Spohrstraße, unmittelbar vor dem Bahnschranken, und der Wambachergasse der Straßenbelag und die Gehsteige wiederhergestellt.

1

Foto: BV Hietzing

Straßensanierung Veitingergasse wird abgeschlossen

06.09.2022

„Der Abschnitt der Veitingergasse ist somit fertiggestellt, die Arbeiten im Untergrund wurden abgeschlossen, die Sanierung der Hauptwasserleitung in Hietzing neigt sich somit dem Ende zu. Allen Anrainerinnen und Anrainern in den betroffenen Teilen von Lainz, Unter und Ober St. Veit danke ich für das Verständnis für die Unannehmlichkeiten“, freut sich Bezirksvorsteherin Silke Kobald über das nahende Ende der Einschränkungen in der Veitingergasse.

Während der Bauarbeiten ist die Zu- und Abfahrt für die Anrainerinnen und Anrainer möglich. Im Zuge der Aufbringung des Straßenbelags wird es zur tageweisen Komplettsperre der Veitingergasse für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer kommen.

Bauabschnitt Wundtgasse in Liesing mit Auswirkungen auf den Rosenhügel

Ab Oktober 2022 wird im Straßenuntergrund der Bereich der Wundtgasse im 23. Bezirk von der Rosenhügelstraße bis zum Emil-Behring-Weg aufgegraben und es muss mit Einschränkungen für den Umgebungsverkehr, mit Ausnahme des Radverkehrs, gerechnet werden, um einen neuen Abschnitt des Wiener Wasserleitungssystems zu errichten. In weiteren Bauabschnitten in Richtung Meidling ist die Herstellen der neuen Wasserleitung bis März 2024 vorgesehen.


Tipp

8
Neuroth Fachinstitut Hietzing

Besser hören. Besser leben.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken