Nahversorger

Sich zu helfen wissen bei Demenz

Schulung für Bezirksrät*innen und neue Angehörigengruppe in Hietzing

„Miteinander“ wollen wir Hietzing zu einem Ort machen, in dem man auch bei Demenz gut aufgehoben ist. Menschen mit Vergesslichkeit und ihre Angehörigen brauchen dazu Verständnis und Orte zum Austausch. Am 7.3. fanden wichtige Schritte am Weg zu diesem Ziel statt.

Schulung für Bezirksrät*innen
In einem Workshop, der von Caritas Wien und Promenz gestaltet wurde, konnten Bezirksrät*innen verschiedener Fraktionen ihr Wissen zu Demenz aus erster Hand auffrischen. Selbstvertreter*innen erzählten über ihre Geschichte mit der Vergesslichkeit und diskutierten über das Umfeld, das ihnen Selbständigkeit und Lebensqualität sichert. Wichtige Informationen für alle, die in Hietzing das öffentliche Leben mitgestalten, vom Verkehr über Soziales bis hin zum Wohnen. „Es ist wichtig, dass möglichst viele Menschen über den Umgang mit Demenz geschult werden, um den Betroffenen und ihren Angehörigen, Freunden und Ansprechpersonen den Alltag zu erleichtern, damit sie möglichst ohne Einschränkungen am sozialen Leben teilhaben können“, zeigt sich Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald überzeugt.

Neue Angehörigengruppe von PROMENZ
Ein neues Angebot im Kardinal König Haus wendet sich an die Angehörigen (oder auch nahe Freund*innen, Nachbar*innen) von Menschen mit Demenz. In einer moderierten Angehörigengruppe können sie sich durch Zuhören und Austausch unterstützen. Außerdem gibt es die Gelegenheit, gemeinsam wirksamer für ihre Anliegen einzutreten. Die Gruppe findet 14-tägig, dienstags von 15-17 Uhr zeitgleich mit der PROMENZ-Gruppe für Betroffene statt. Sie ist vor allem für Personen geeignet, deren Angehörige im frühen Demenzverlauf leben. Informationen: angehoerige@promenz.at; Tel 0664 525 33 00. (Eine Gruppe für Angehörige bei schon fortgeschrittenem Verlauf wird ebenfalls im Kardinal König Haus von der Caritas angeboten, Tel 0664 8429609)

Informationen zu Zielen, Unterstützungsangeboten und Veranstaltungen der Initiative MITEINANDER im demenzfreundlichen Hietzing: stehen online zur Verfügung:

Unter www.demenzfreundlich.at/1130 findet man Adressen, Neuigkeiten und Grundlegendes zum Leben mit Demenz. Facebook: www.facebook.com/demenz13


Kennen Sie schon....?

Hietzinger Highlights per E-Mail:
Langeweile war gestern!

Unsere No-Spam Garantie: Maximal 1x / Woche - Abmeldung jederzeit möglich!

Melde dich jetzt an und erlebe die Bezirksschlagzeilen direkt aus erster Hand!


8.800+

@hietzing

2.800+

@hietzing_official

380+

@hietzing_official

...

@hietzing_at

Top