Erster Hilfstransport in Adwa/Äthiopien eingetroffen

Österreichs Hilfsorganisation brachte mit Projektpartnern vor Ort LKW mit Lebensmitteln, Decken etc. in die Stadt der Bürgerkriegs-Region.

Foto: JEW

Erster Hilfstransport in Adwa/Äthiopien eingetroffen

06.07.2022

Nach Monaten der Blockade von Hilfstransporten in die Bürgerkriegs-Region Tigray in Äthiopien ist es Jugend Eine Welt – gemeinsam mit ihren Don Bosco-Projektpartnern vor Ort – gelungen, dringend benötigte Hilfsgüter in die Stadt Adwa zu bringen. Ein LKW mit Lebensmitteln wie Weizenmehl, Speiseöl und Vitaminpräparaten sowie wärmenden Decken schaffte es dieser Tage von der Hauptstadt Addis Abeba in die über 1.000 Kilometer nördlich, nahe der Grenze zu Eritrea, gelegene Stadt Adwa. „In der Krisen-Region Tigray herrscht mittlerweile seit 20 Monaten Bürgerkrieg. Die Menschen sind auf sich allein gestellt. Ihre Lebenssituation ist verheerend. Es fehlt an grundlegenden Dingen wie Nahrung, Wasser und Medikamenten. Viele Kinder sind unterernährt“, berichtet Reinhard Heiserer, Geschäftsführer von Jugend Eine Welt. „Wir hoffen, dass unser LKW, der nach Monaten der Blockade nach Adwa durchgedrungen ist, den Anfang weiterer Hilfslieferungen bildet. Wir arbeiten intensiv daran, weitere, dringend benötigte Güter in die Region zu bringen“, so Heiserer.

Die Bevölkerung in der Tigray-Region leidet seit mittlerweile fast zwei Jahren unter einem bewaffneten Konflikt. Dieser eskalierte im November 2020 nach jahrelangen Spannungen zwischen der Volksbefreiungsfront von Tigray (TPLF) und der äthiopischen Regierung. Hunderttausende mussten bereits flüchten, die Zerstörungen sind weitreichend. Der Kauf von Nahrungsmitteln vor Ort wird immer schwieriger. Aufgrund der rasant steigenden Inflation explodierten die Lebensmittelpreise, wie auch die Kosten für Benzin und Diesel. „Wir leiden mit den Menschen und unseren langjährigen Partnern vor Ort mit und unternehmen alles, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Hoffentlich haben sie bald wieder genug zu Essen und können in Frieden leben. Bitte helfen Sie mit ihrer Spende den Menschen in Tigray“, appelliert Heiserer abschließend.


Immobilien

13
Klein & Partner Immobilien

Das Immobilienmaklerbüro ist auf Hietzing spezialisiert.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken