Auszeichnung für Juden in Hietzing

Der Hans Maršálek Würdigungspreis ist nicht nur ein Danke für die zwei Jahrzehnte Erinnerungsarbeit an die Opfer der Shoa in Hietzing, sondern auch eine Bitte, weiter so engagiert zu arbeiten.

Foto: VHS

Auszeichnung für Juden in Hietzing

06.07.2022

Das Projekt eines Erinnerungsgartens vor der VHS Hietzing für die ermordeten und vertriebenen VolksbildnerInnen aus Wien ist ein neuer Markstein, der gesetzt werden muss. Das Mauthausenkomitee unterstützt dieses Vorhaben.“ Willi Mernyi (Vorsitzender des Mauthausenkomitee Österreich)

Lesen Sie hier weiter


Für Unternehmer

4
Marc-Antonio Manuguerra, Fotograf

Porträt-, Hochzeits- und Werbefotografie

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken