Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Morgen Yoga Basic


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Evelyn.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

18.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi 08:15 bis 09:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Wodka Aktions-Tage


Foto: freimut-wodka.de

Wodka darf Geschmack haben - lernen Sie diese exzellente Spirituosenwelt inklusive einer gratis-Beigabe bei uns kennen!

Freimut Wodka wurde bei einem der renommiertesten Spirituosen-Wettbewerbe, dem Global Vodka Award 2015, in London zu einem der besten Wodkas der Welt ausgezeichnet.

Unser spezielles Freimut-Angebot:
Freimut Ginger Ale mit Orangen Zeste
Freimut Tonic mit Zitronenzeste
Freimut Martini mit Vermouth und Orangenzeste
Freimut Russian Pickleback mit Gürkchen.

Zu jeder Flasche Freimut Wodka erhalten Sie bis 30.6.2017 zwei Flaschen Fentimans Ginger Ale 0,125l gratis dazu!

Ammersino - feine Getränke, Speisinger Straße 31

09.06.2017 bis 30.06.2017
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr 09 bis 18 Uhr

(01) 804 42 00

Portrait vom Ammersino

Sattvayoga Relax


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Jaqueline.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

18.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi, Fr 10 bis 11:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Sattvayoga Relax


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Jaqueline.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

19.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi, Do 10 bis 11:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Sattvayoga Relax


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Gerlinde.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

19.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi, Fr 10 bis 11:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Sattvayoga Relax


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Jaqueline.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

19.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi, Do 15:30 bis 17 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Yoga Balance


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Brigitte.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

18.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi 17 bis 18:15 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

WingTsun für Kinder



Bei der chinesischen Kampfkunst WingTsun handelt sich um eine effektive Selbstverteidigung.

Im Kids-WT Training stehen die Begriffe „Selbstbehauptung“, „Wertevermittlung“ und „Spaß & Bewegung“ im Vordergrund.
Das Selbstbewusstsein der Kinder wird gestärkt, ihre koordinativen Fähigkeiten werden deutlich verbessert und natürlich können sie sich auch auspowern.

WingTsun Schule Hietzing, Auhofstrasse 92

19.04.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi 17 bis 18 Uhr

0690/80 12 794

Portrait

Sattvayoga Relax


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Jaqueline.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

19.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi, Do 17:30 bis 19 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Yoga am Roten Berg


Foto: Eric Heinrichs

Lust & Freude an Bewegung mit Yoga im Freien am Roten Berg!

„Wenn Du gerne im Freien bist, Lust und Freude an Bewegung hast, lade ich Dich ganz herzlich zu meinem Angebot
Yoga am Roten Berg ein“, erzählt Eric Heinrich, der diesen Sommer wieder Yoga-Stunden am Roten Berg anbietet.

Die Yogastunden finden (je nach Wetterlage) von Mai bis Juli jeweils am Mittwoch von 17:30 bis 18:45 Uhr statt.

Es gibt viele positive Gründe Yoga zu praktizieren. Yoga verbessert die Konzentration, schult das Körperbewusstsein, stärkt das Selbstvertrauen, schärft die Intuition, hilft bei der Entgiftung des Körpers und den Hormonhaushalt auszugleichen. Außerdem unterstützt es uns mehr Geduld im Alltag zu kultivieren und das ist eine der wichtigsten Kräfte in der heutigen doch sehr hektischen Zeit. „All diese positiven Faktoren im grünen Gras unter freiem Himmel zu tun ist für mich als Yogalehrer dann noch das i-Tüpfelchen“, erzählt er fröhlich.

„Wenn Du Yoga schon immer mal ausprobieren wolltest ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Die Stunde ist offen für alle Altersklassen ab 18 Jahren. Nimm eine Unterlage mit, etwas zu trinken und eine Decke. Ich bitte um eine Spende (Richtwert 5-10€ je nach Selbsteinschätzung). In diesem Sinne freue ich mich auf Dein Kommen“, so Eric Heinrichs.

Ich bitte um Voranmeldung per SMS oder Mail, bei Regen entfällt die Stunde.

Roter Berg, Roter Berg, Tolstoigasse Ecke Nothartgasse

10.05.2017 bis 26.07.2017
jeweils Mi 18 bis 19:15 Uhr

0681/846 538 59

eric-yogatree.jimdo.com

Flow Yoga


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Gerlinde.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

18.01.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi 18:30 bis 20 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

WingTsun



Bei der chinesischen Kampfkunst WingTsun handelt sich um eine effektive Selbstverteidigung.

Es werden sowohl physische als auch psychische Aspekte einer körperlichen Auseinandersetzung berücksichtigt. Für WingTsun sind keine besonderen Voraussetzungen, wie z.B. Beweglichkeit oder Kraft notwendig. Daher ist es auch hervorragend für Anfänger geeignet.

WingTsun Schule Hietzing, Auhofstrasse 92

19.04.2017 bis 31.12.2017
jeweils Mi 18:30 bis 20 Uhr

0690/80 12 794

Portrait

Schönbrunner Irrgarten, Labyrinth + Labyrinthikon Spielplatz


Foto: Schloss Schönbrunn



Der Irrgarten wurde um 1720 angelegt und bis 1892 schrittweise aufgelöst. Erst am 9.9.1999 wurde nach historischem Vorbild der neue Irrgarten auf einer Gesamtfläche von 1.715 m² wiedereröffnet. Im Zentrum befindet sich eine Aussichtsplattform und zwei kraftspendende, von den Feng Shui-Meistern Jes und Julie Lim aktivierte, Harmoniesteine. Laut Feng Shui stärkt das Handauflegen auf die Steine den Energiefluss und fördert die innere Harmonie.

Das nach historischen Plänen wieder hergestellte Labyrinth lädt zum Entdecken ein. Auf einer Gesamtfläche von 2.700 m² gibt es lustige Spiele für Groß und Klein auszuprobieren. So sind beispielsweise unterschiedliche Labyrinthformen mit den Fingern zu ertasten oder einfache Hüpfaufgaben zu bewältigen ... In einem Riesenskaleidoskop kann man sich von allen Seiten „verzerren“ ... Sportliche erklimmen eine Kletterstange und läuten die Glocke an der Spitze ... Jene, die eine geistige Herausforderung suchen, erwartet ein Mathematikrätsel: Zahlen auf den Steinplatten verraten die Anzahl der Schritte, die gegangen werden dürfen. Am Ende sollte man genau in die Mitte des Spieles gelangen. Aber auch schwierigere Varianten gilt es auszuprobieren! Das Labyrinth ist ein spielerischer Ort der Entspannung und ein Spaß für Besucher jeden Alters.

Der Labyrinthikon Spielplatz
Seit Frühsommer 2006 gibt es ein neues Highlight - das vom Spielplatz-Experten Günter Beltzig geplante Labyrinthikon, ein Spielplatz zum Experimentieren und Herumtollen für alle Generationen - Kinder, wie jung gebliebene Erwachsene gleichermaßen.

Schloss Schönbrunn, Schloss Schönbrunn

15.03.2017 bis 30.06.2017
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 09 bis 18 Uhr

(01) 81113-0

www.schoenbrunn.at

Die Zauberflöte


Foto: Marionettentheater

Das Marionettentheater Schloss Schönbrunn präsentiert die weltberühmte Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die Welt der Wiener Zauberposse vereint sich hier mit jener des Märchens, die Hanswurst-Tradition trifft auf die Aufklärung. Die Uraufführung am 30. September 1791 im Theater des Freihauses auf der Wieden, am Beginn der Wiedner Hauptstraße etwa, wurde zum großen Erfolg, der jahrelang zu vollen Kassen führte.

Unsere Aufführung trägt dem Schauplatz und den Gegebenheiten des Marionettentheaters Rechnung. Diese „Zauberflöte“ spielt in Schönbrunn - die Römische Ruine, der Tiergarten und sein Pavillon, die Wege im Park bieten den Hintergrund. Und die Marionetten sind zu mancher Aktion imstande, die den Kollegen von der großen Oper zwangsläufig unmöglich ist.

Details zu den Sängern und Sängerinnen sowie Spielplan und Reservierungen finden Sie HIER

Dauer 2 Stunden 10 Minuten inkl. Pause
Erwachsene: € 29,- / € 39,-
Kinder: € 19,- / € 25,-
Reservierungen unter 01/817 32 47

Marionettentheater Schloss Schönbrunn, Schönbrunner Schloßstraße 47

17.05.2017 bis 31.08.2017
jeweils Mo, Mi, Fr, Sa ab 19 Uhr

(01) 817 32 47

www.marionettentheater.at

Ärzte

17
Zahnarzt Dr. Klaus Eder

Ein Zahnarzt für alle Fälle.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

10% + Teedose

Teesalon Tête à Tee

Gutschein drucken