Der Waldlehrpfad im Lainzer Tiergarten
Der Waldlehrpfad im Lainzer Tiergarten
Der Waldlehrpfad im Lainzer Tiergarten

Der Waldlehrpfad im Lainzer Tiergarten

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die heimischen Pflanzen und Tiere! Der kurze Spaziergang ist ideal für einen Familienausflug.

Der Waldlehrpfad beginnt unmittelbar beim Lainzer Tor und endet bei der Hermesvilla- ein rund viertelstündiger Spaziergang, der Ihren Kindern bestimmt Spaß macht.

Gleich am Beginn findet man das Damhirsch- und Mufflongehege. Mufflons gehören zur Gattung der Wildschafe.

Wie wurzeln Bäume und was bedeuten Jahresringe?
Auf dem gesamten Weg richtung Hermesvilla können dann heimische Pflanzen entdeckt werden. Man erfährt Interessantes über viele heimische Baumarten (die Informationsschilder sind gleich bei einem lebenden Beispiel jeder Gattung aufgestellt) und den Wald generell.

Öffnungszeiten
Der Naturlehrpfad ist während des ganzen Jahres geöffnet - am meisten Freude bereitet er natürlich in den Frühlingsmonaten. Der Pfad kann zu den normalen Öffnungszeiten des Lainzer Tiergartens besucht werden.

Öffnungszeiten des Lainzer Tiergartens