Altmann-Rogers, Ruth

Die Familie, die in der Sankt-Veit-Gasse wohnte, flüchtete Richtung Südamerika und New York.

Meine Familie, das waren meine Eltern Baurat Dr. Arnold Karplus, Architekt, und Else Karplus (geb. Zemanek), so wie wir Kinder Hanne, Gerhard, Hans und Ruth. Aus unserem Haus (von Arnold Loos für die Familie Steiner entworfen) in der St. Veitgasse 10 mussten wir 1938-39 vor den Nazis fliehen. Bis auf meinen Bruder Hans, der nach Südamerika emigrierte, gelangen alle früher oder später nach New York. Bis auf meine Schwester Hanne sind alle gestorben. Eine Altmann wurde ich durch meine Heirat mit Hans Altmann, den ersten Sohn des Textil- industriellen Bernhard Altmann, ebenfalls eine jüdische Familie aus Wien Hietzing von der Karlgasse 1.