1

Die Altgasse

Der Name trügt nicht: die Altgasse ist tatsächlich die älteste Gasse Hietzings.

Die ersten Häuser wurden 1428 erbaut - damit ist die Altgasse der älteste Gasse Hietzings. Damals gab es Richtung Wienfluss Viehweiden, Richtung Küniglberg Äcker und ausgedehnte Weingärten.

Heutzutage ist die Altgasse wegen den vielen originellen Geschäften und Lokalen beliebt und auch das „Sportzentrum Altgasse“ befindet sich hier. Es wurde Anfang der Siebziger an Stelle einer Fabrik erbaut (Backwaren Rista) und bietet insgesamt fast 5.000 Quadradmeter Sportfläche.