Unternehmen
Einkaufen & Shopping
Medizin & Gesundheit
Gastronomie & Vergnügen
Schönheit & Wohlfühlen
Handwerk & Reparaturen
Haus & Garten
Recht & Finanzen
Bauen & Wohnen
Beratung & Dienstleistung
Uhren, Juwelier, Uhrmacher, Reparatur, Service
Uhren, Juwelier, Uhrmacher, Reparatur, Service
Uhren, Juwelier, Uhrmacher, Reparatur, Service
17

Juwelier und Uhrmachermeister Fabry

Gerhard und Hermine Fabry bieten hochwertige mechanische Uhren und modischen Schmuck an.

„Seit mehr als 3 Jahrzehnten betreibe ich unser exquisites Fachgeschäft für Uhren und Schmuck“, erzählt Gerhard Fabry, der seine Ausbildung 1967 erfolgreich abgeschlossen hat und sein Wissen durch Schulungen in der Schweiz regelmäßig erweitert.

„Mechanische Uhren sind für viele Menschen eine echte Leidenschaft. Wir bieten in unserem Geschäft natürlich nur qualitativ hochwertige Uhren, sind aber bemüht, dennoch für jede Geldbörse etwas Passendes im Sortiment zu haben“, sagt er. Angeboten werden unter Anderem mechanische Uhren von IWC, Maurice Lacroix, Nomos Glashütte, Raymond Weil, Breil, Oris, Fortis und Mido.

Doch nicht nur der Verkauf, sondern auch die Pflege und Reparatur der wertvollen Stücke werden vom Uhrmachermeister übernommen. „Eine mechanische Uhr von hoher Qualität hält über Generationen“, sagt Gerhard Fabry. „Wertvolle Uhren sollten alle 5 Jahre gründlich gepflegt werden. Die Uhren werden dabei auseinandergenommen, penibel mit Ultraschall gereinigt und wieder zusammengesetzt“, sagt er. Auch Kleinstmengen an Öl werden ausgetauscht.

„Vor einem Urlaub können wir z.B. mittels Druckluft die Wasserdichtheit des Gehäuses prüfen. Das erspart unangenehme Überraschungen am Urlaubsstrand“, rät der Fachmann.

Sollte eine Uhr tatsächlich kaputt werden, so kann geholfen werden. „Als Uhrmachermeister kann ich natürlich auch Kleinstteile nachbauen und wieder einsetzen. Das ist echte Präzisionsarbeit“, erzählt Gerhard Fabry. Falls es für ältere Uhren also keine Ersatzteile mehr gibt, können diese bei „Uhrmacher Fabry“ nachgebaut werden.

„Unsere Auswahl bei Schmuck kann sich auch sehen lassen“, sagt Hermine Fabry. Im Sortiment befinden sich Ringe, Ohrschmuck, Halsketten , Armbänder und Eheringe. Viele Schmuckstücke stammen von den Marken Quinn und Elaine Ferrari.

„Wir können Schmuck natürlich umarbeiten und im Falle von Beschädigungen reparieren“, erzählt sie. Die Kürzung von Armbändern und die Änderungen von Ringweiten können ebenso durchgeführt werden wie die Reparatur von Schmuck.

„Wir können auch ältere Erbstücke modernisieren“, erzählt Hermine Fabry. Zuerst wird eine Skizze angefertigt und das Schmuckstück danach umgearbeitet. „So finden Teile der Erbstücke neue Verwendung und werden auch wieder gerne getragen“, sagt sie. „Unser Sortiment an Kollektionsschmuck wechselt übrigens ständig. Wir möchten unseren Kunden und Kundinnen natürlich immer Schmuck anbieten, der im Trend liegt“.

Juwelier und Uhrmachermeister Fabry

  • Uhren
  • Juwelier
  • Uhrmacher
  • Reparatur
  • Service

Nisselgasse 6

(01) 894 66 73 oder (0676) 3570117

www.fabry.co.at

Mo geschlossen
Di 10:00-18:00
Mi 10:00-18:00
Do 10:00-18:00
Fr 10:00-18:00
Sa geschlossen

Montag, Samstag und außerhalb der üblichen Öffnungszeiten gegen telefonische Terminvereinbarung!