Integrations Cup 2019

Der Integrations Cup 2019 war ein voller Erfolg - die Baseball-Schule Wien sagt Danke!

2

Integrations Cup 2019

21.06.2019

Matthias Lichem, Gründer der Baseball Schule Wien, berichtet:

„Im Namen der Baseball-Schule Wien bedanken wir uns bei allen für die Unterstützung, vor allem auch jenen, die heuer nicht dabei sein konnten, uns aber bei diesem wichtigen Thema Integration im Sport unterstützen.

Was für ein wunderschöner Tag. Sonnenklarer Himmel, perfekt getrimmter Rasen am Baseballfeld, ein einzigartiges Spiel vor einem exzellenten Publikum.
Spieler und Spielerinnen aus Nicaragua, Mexico, Dominikanische Republik, Cuba, Indonesien, Deutschland, Tschechische Republik, Argentinien, Polen, Bolivien, Venezuela, Columbien, Chile und Österreich gaben Ihr Baseballkönnen zum Besten vor einer tollen Kulisse.

Die Botschaften von Chile, Mexico und der Dominikanischen Republik sei hier gedankt für ihre Präsenz und ein ganz besonderes Dankeschön auch an unsere Sponsoren.
Der Event stand im Zeichen der Integration im Sport und hat bewiesen, wieviel Freude dieser Sport uns allen an so einem wunderschönen Tag gebracht hat.

Baseball ist ein ganz besonderer Sport und der Event hat gezeigt was möglich ist, wenn alle zusammenkommen. Auf Augenhöhe und mit Respekt.

Ein Applaus an alle Spielerinnen und Spieler.

Wir dürfen uns auch schon auf nächstes Jahr freuen und verabschiede mich mit der Ehrung von Magdalena zum Best Batter des Integrations Cup 2019 und den Worten von Botschafter aD Dr. Walther Lichem mit einem lauten:
PLAY (B)ALL!

Best Batter Magdalena Trujillo
Best Batter mit 3 hits von 3 At Bats war Magdalena Trujillo.
Abgebildet mit Ihren Preisen, dem eigens von La Fornacina produzierten Pokal + Gutschein von Longchamp. La Fornacina, eine edle Tonmanufaktur aus Italien, der Firma Longchamp und La Mercantile, den Sponsoren sei dank!
Die Baseball-Schule Wien gratuliert sehr herzlich und wir freuen uns Sie auch nächstes Jahr wieder mit dabei zu haben, wenn es heisst: PLAY (B)ALL! bei der Integration!

Liebe Baseball-Spieler und Baseball-Fans, insbesondere jene der jüngeren Generation!

Ich freue mich besonders an dem heutigen Fest als Zuschauer und Bewunderer teilnehmen zu dürfen und damit an der Freude teilzuhaben, die uns heute alle verbindet. Wenn wir uns die globale Agenda ansehen und nach den prioritären Obsorgen der Welt fragen, dann entdecken wir die Entwicklung von Gemeinschaftsfähigkeit als ein zentrales Ziel der internationalen Gesellschaft. Ohne Gemeinschaftsfähigkeit können wir eine gemeinsame friedvolle Zukunft nicht erreichen oder die wachsende Zahl von staatsinternen Konflikten und Gewalttätigkeiten unter Kontrolle bekommen.

Gemeinschaftsfähigkeit bestimmt letztlich die Solidaritätsfähigkeit in einer Gesellschaft wie auch den Umgang mit dem Menschen, der „anders“ ist, also mit Anderheit. Doch welche Optionen haben wir zur Verfügung um auf diese Herausforderung die entsprechenden Antworten zu finden. Das Errichten von Mauern und Stacheldrähten liefern uns weder Sicherheit noch Frieden. All die Politikvorschläge gewisser politischer Bewegungen und Parteien, die auf Abgrenzung und Ausschluss abzielen, führen, wie die Geschichte der letzten fünf Jahrzehnte weltweit nachgewiesen hat, zu wachsender Unsicherheit, gesellschaftliche Segregation, Vorurteilen und Rassismus.

Der gesellschaftliche Zusammenhalt ist aber nicht nur als Grundlage für gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung zu verstehen sondern ist auch als eine wesentliche Infrastruktur für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung sowie für die Fähigkeit der einzelnen Bürger für Mitverantwortung, die wir heute zur Bewältigung unserer globalen Herausforderungen benötigen. In einer Gesellschaft des Ausschlusses und der Segregation ist die Lebensqualität sehr reduziert.

Eine Gesellschaft ohne Akzeptanz des Anderen, des Andersartigen gerät aber auch auf schadhafte Irrwege auf der Suche nach einer wirksamen Umsetzung der Menschenrechte in der Gesellschaft. Unsere Demokratie fußt auf dem Konzept des „Miteinander und Füreinander“. Nur wo können unsere Bürger dies lernen? Ohne gesellschaftlichen Zusammenhalt kann keine effektive Einbindung des Bürgers in die zukunftsbezogenen Agendas wie Umweltschutz, Klimaschutz, Menschenrechte und Demokratie, soziale Gerechtigkeit etc. erzielt werden.

Die Frage, die sich unseren Gesellschaften stellt, ist wie diese gesellschaftliche Infrastruktur für Frieden, Sicherheit und die Freude des Miteinander erzielt werden kann.

Wir befinden uns jetzt bei einem Anlass, der uns diesbezüglich einige Antworten bieten kann. Sport erfüllt eine immer wieder von der Gesellschaft unterschätzte Rolle für unser Wohlbefinden. Sport ist nicht nur Bewegung und körperliche Ertüchtigung. Sport ist eine Plattform für Begegnung, für das Miteinander. Baseball ist in diesem Zusammenhang ein besonders wertvoller Zweig. Baseball ist nicht geprägt von „gegeneinander“, bei dem dann Sieger und Verlierer einander gegenüberstehen. Baseball ist eine Sportvariante bei der alle am Match teilnehmenden Spieler auch die Leistungen und Erfolge des Partners schätzen und gemeinsam feiern.

Wir dürfen heute auch eine Anerkennung eines Zweiges unserer Gesellschaften und staatlichen Strukturen genießen. Die Anwesenheit mehrerer ausländischer Diplomaten einschließlich der chilenischen Botschafterin, ist als ein ganz bedeutendes Signal der Anerkennung des Baseball-Sports als Schlüsselinstrument für die gesellschaftliche Integration. Diplomaten wissen wie schwierig gelegentlich ihr Schlüsselanliegen, die Schaffung von Gemeinschaftlichkeit zwischen Staaten und Regierungen, zu erzielen ist. Ich darf Sie einladen diesen so guten Geist der Gemeinschaftlichkeit, den uns heute die Diplomaten durch ihre Anwesenheit bewusst machen, durch einen besonderen Applaus der Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen!

Wie die hier versammelten Eltern der jungen Baseball Spieler wissen, dieser Sportzweig Baseball stiftet auch Identität. Ein Baseball-Spieler ist ein anderer als ein Fußballspieler. Und diese Identität wird miteinander geteilt ohne Rücksicht auf die unterschiedlichen Identitätsursprünge der Partner. In einer Zeit in der bestimmte gesellschaftliche „Gestrigkeiten“ versuchen die Gesellschaftslegitimität auf eine einzige Identitätsdimension zu reduzieren – rassisches, muttersprachliches, Ursprungsland etc. müssen wir doch immer mehr erkennen, dass der Mensch nicht auf eine Identitätsdimension reduziert werden kann. Jeder von uns ist Träger einer Vielfalt von Identitäten. Baseball ist in diesem Zusammenhang eine wertvolle Bereicherung der Identität des Sportlers und damit ein Brückenbauer unter Menschen und Gesellschaften, die auch von anderen Identitätsdimensionen geprägt sind. Baseball wird so zu einem nicht zu unterschätzenden Instrument für die gesellschaftliche Integration.

Integration bedeutet nicht nur die Akzeptanz oder gar nur Toleranz von anderen Menschen in unserer Gesellschaft. Integration ermöglicht das Hereinnehmen von Identitätsdimensionen des Anderen. Dazu bedarf es an Begegnung, Austausch und Gelegenheiten für ein „Miteinander“ wie ein Miteinander Baseball Spielen.

Die junge Generation, die ja in eine Vielfach-Identitätsgesellschaft hineingeboren wurde, hat im Baseball-Sport die wunderbare Gelegenheit, die einheimischen Sportler zu wahren Freunden zu machen und umgekehrt. Die „echten Österreicher“ (was immer das sein mag) werden in ihrem Spiel mit den ursprünglich „ausländischen“ Mitspielern bereichert und für eine Welt vorbereitet, in der wir alle Rechte und Fähigkeiten für Freundschaft und gemeinsame Gesellschaftlichkeit erwerben. Integration beginnt am Sportplatz und gerade diese Fähigkeit für den Blick nach außen und nach vorne beschert den jungen Menschen dann ein auf Entwicklung und Fortschritt ausgerichtetes Leben.

In diesem Sinne dürfen wir den jungen Spielern ein freudvolles und fruchtbares Baseball wünschen, positive Erfahrungen, von denen dann die gesamte österreichische Gesellschaft profitieren wird.“



Haus und Heim

26
Zivilingenieurbüro Dipl.-Ing. Peter Gabriel

Dipl. Ing. Peter Gabriel ist auf Hochbau spezialisiert.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken