Hietzinger Lesenacht: Bernhard Aichner und Thomas Raab lasen aus ihren neuen Büchern

Auf Einladung der Ober St. Veiter Buchhandlung und des Kulturvereins Hietzing lasen Bernhard Aichner und Thomas Raab am Mittwochabend aus ihren neu erschienen Büchern “Bösland“ und “Walter muss weg“.

Foto: Sandra Papesch-Großkopf

Hietzinger Lesenacht: Bernhard Aichner und Thomas Raab lasen aus ihren neuen Büchern

23.11.2018

Die Hietzinger Lesenacht fand auf Initiative und unter Ehrenschutz von Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Mattias Friedrich (SPÖ) in der randvollen VHS Hietzing statt. Matthias Friedrich versprach in seiner Begrüßung, auch in Zukunft „frischen Wind für das Hietzinger Kulturleben“. Der Bezirksvize: „Gerade für junge Menschen muss in Hietzing noch viel mehr getan werden.“ Besonders erfreulich für die Veranstalter war, dass so viele Schülerinnen und Schüler im Publikum waren. „Wir wollen auch in Zukunft interessierten LehrerInnen mit ihren Klassen ermöglichen, junge österreichische Autoren und ihre Werke persönlich kennenzulernen und in diesem Rahmen über Literatur und wichtige gesellschaftliche Themen zu diskutieren“, so Stefan Bauer vom Kulturverein Hietzing.

Fotostrecke Gregor Hoheneder


Geschenke

17
Juwelier und Uhrmachermeister Fabry

Hochwertige Uhren und modischer Schmuck.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Probetraining

Fitnessbox

Gutschein drucken