Begegnung mit Heinz Fischer

Am 30. November 2016 war der ehemalige BP Heinz Fischer zur Diskussion in Hietzing. Hier sehen Sie alle Fotos!

2

Foto: Hietzing.at / Gregor Hoheneder

Begegnung mit Heinz Fischer

02.12.2016

Unter dem Motto „Begegnung mit Heinz Fischer“ luden der Kulturverein Hietzing und SPÖ Hietzing-Vorsitzender, LAbg. Dr. Gerhard Schmid am 30. November ins Kardinal König Haus in Hietzing.

Altbundeskanzler Dr. Heinz Fischer diskutierte mit Kurier-Chefredakteur Dr. Helmut Brandstätter über Fragen der Zeit und Grundsätze der Politik. Mehr als 250 Gäste lauschten dem angeregten Gespräch, das mit tief gehenden Analysen und vielen Anekdoten gespickt war.

„Es ist ein Unterschied, ob ich auf dem Klavier der Ressentiments oder der Vernunft spiele“, brachte Fischer seine Einstellung in Sachen Dikussionskultur auf den Punkt. Nach dem abwechslungsreichen Gespräch mit Helmut Brandstätter ließ es sich Heinz Fischer nicht nehmen, Bücher zu signieren und mit BesucherInnen zu plaudern. „Grundlegende Gedanken und Humor zeichnen unseren lebensnahen Altbundespräsidenten aus. Es war eine Freude, diesem kurzweiligen Dialog zuzuhören.

Und Heinz Fischer verbindet sehr viel mit Hietzing: Er ist nicht nur hier aufgewachsen, sondern war bis 2004 Hietzinger Mandatar und Funktionär!“, erklärte Gerhard Schmid nach diesem erfolgreichen Diskussionsabend.


Fitness-Tipp

36
Mrs.Sporty Club

Wieder ins Lieblingskleid passen und dauerhaft Gewicht reduzieren.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Gratis Fuß-Peeling

Beauty for Moments

Gutschein drucken