Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Okt

13

Dem Buchenwald-Häftling Robert Böhmer auf der Spur



Die VHS Hietzing wieder mit Vorträgen im Bezirksmuseum.

Robert Böhmers Sohn Ronaldo zeigt Dokumente der Nazis über die wenigen Habseligkeiten bei Ankunft im KZ, welches seine Baracke war und über welche Geldmittel er dort verfügte, um u. a. an die SS zu „spenden“. Böhmer wurde zum „Aktionsjuden“, galt als „reich“, wurde wegen Typhus verspätet entlassen, traf dann auf Adolf Eichmann und wurde in Frankreich als „feindlicher Ausländer“ interniert.

Moderation: Prof. Dr. Robert Streibel

Nach dem Film Gespräch und Diskussion.

Bezirksmuseum Hietzing, Am Platz 2

13.10.2021, 18:30 bis 20 Uhr

0189174113000

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Dem Buchenwald-Häftling Robert Böhmer auf der Spur mit einer E-Mail.

×

Ärzte

4
Dr. Kerstin Schallaböck

Allgemeinmedizin

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken