Ein Regenbogen für Hietzing

Zur Zeit verwandelt sich die Fassade der VHS Hietzing in einen riesigen Regenbogen.

Foto: VHS

Ein Regenbogen für Hietzing

21.11.2021

Gefördert wird das Projekt durch Kunst im öffentlichen Raum (KÖR), realisiert wird es durch Markus Tripolt. Begonnen wurden die Arbeiten am 16.11. am Tag der internationalen Toleranz.

Die Fassade wird bis zum Abschluss der Generalsanierung 2024 so leuchten.

Am 9.Dezember 11: 00 Uhr wird das Kunstwerk der Öffentlichkeit übergeben


Ärzte

4
Dr. Kerstin Schallaböck

Allgemeinmedizin

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken