Grundsteinlegung im St. Josef Spital

Am 15. Jänner 2016 wurde feierlich der Grundstein für die Bauvorhaben in Hacking gelegt. Hier sehen Sie alle Fotos.

2

Foto: Alek Kawka

Grundsteinlegung im St. Josef Spital

29.01.2016

Bis 2020 wird das St. Josef-Krankenhaus in Wien Hietzing erweitert und umfassend saniert. Kernstück des Bauprojekts ist der Ausbau der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie zu einem Eltern-Kind-Zentrum mit Kinderabteilung und Neonatologie.

In einem ersten Schritt wird ein dreistöckiger Zubau errichtet. Neben einem neuen Bettentrakt entsteht ein hochmoderner Funktionstrakt mit vier OP-Sälen, Intensivstation, Endoskopie, Entbindungs- und Kinderintensivbereich sowie Ambulanzen. Für die Patientinnen und Patienten bedeutet dies mehr Platz und eine bessere Infrastruktur.

Im Rahmen einer Feier legten Gesundheitsstadträtin Mag.a Sonja Wehsely, Bezirksvorsteherin Dr. Silke Kobald, Mag. Stephan Lampl, Vinzenz Gruppe und Dipl. Kfm. Marco Doering, St. Josef-Krankenhaus gemeinsam den Grundstein für den Neubau.


Fitness-Tipp

36
Mrs.Sporty Club

Wieder ins Lieblingskleid passen und dauerhaft Gewicht reduzieren.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

10% + Teedose

Teesalon Tête à Tee

Gutschein drucken