Vienna Blues Spring 2015

Es so weit – der nunmehr 11. Vienna Blues Spring startet wie immer pünktlich zu Frühlingsbeginn. Ab 19. März kommen wieder viele legendäre Musiker ins Reigen live.

Vienna Blues Spring 2015

03.03.2015

Gleich die ersten Tage haben es in sich. Es beginnt mit dem bereits legendären Gitarristen von John Mayalls Bluesbreakers, Buddy Whittington und geht weiter mit Bernard Allison, Zakiya Hooker, Norbert Schneider (er stellt seine brandneue CD erstmals live vor!) und Hundred Seventy Split.

Hinter dem auf den ersten Blick nicht besonders spannenden Namen verbirgt sich nicht weniger als das Bandprojekt des Bassisten der Ten Years After, der einst mit Alvin Lee in Woodstock auf der Bühne gestanden ist! Wie üblich spielt nicht nur im Reigen die „Musi“, sondern auch im Haus der Musik, im Mozarthaus Vienna und im ORF RadioKulturhaus.

Und für Festival-Pass-Besitzer gibt er heuer ein besonderes Zuckerl – ein Jahres-Abo „concerto“ gratis. Festival-Pässe gibt’s im Reigen.

zum Porträt des Reigen

Alle Konzerte im Reigen


Für Unternehmer

6
Lernkurve - Nachhilfe und Lerncamps

Individuelle Lernangebote für Kinder

Jetzt kennenlernen

Gutschein

-15% auf eine Behandlung Ihrer Wahl!

Beauty for Moments

Gutschein drucken