Rote Kapelle

Rote Kapelle

Wolkersbergenstraße 1, Krankenhaus Hietzing, im Gebäude E

(01) 89 174 113 000




Vergangene Veranstaltungen von Rote Kapelle




April

30

Wiener Streitclub - EUROPA ADÉ

Europa der Konzerne oder demokratisches Europa der Moderne? Abgehobener, bürokratischer Moloch oder Garantie für Frieden und Wohlstand? Was läuft falsch in der EU? Was lässt immer mehr Europäerinnen an ihr zweifeln? Ist die Idee eines geeinten Europas gar gescheitert? Ist der Brexit der Anfang vom großen Exit, der Anfang vom Ende der europäischen Vision? Darüber wird vor dem Hintergrund der kommenden EU-Wahlen am 26.Mai debattiert. Kontroverse garantiert.

TEIL I

16:00 bis 18:00

Debattierworkshop.

Leitung: Katrin Fallmann,Trainerin für Hochschuldebattierklubs und an Schulen.

Anmeldung erforderlich: katrin.fallmann@gmail.com

TEIL II

18:30 bis 20:00

Input von:

Ulrike Guérot, Professorin für Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems, Gründerin des European Democracy Lab
Diskussion & Streitgruppen mit:

Zoltán Kiszelly, Fidesz - naher Politologe und Journalist aus Ungarn

Nini Tsiklauri, Autorin, Sängerin, Aktivistin, Kandidatin der NEOS für die EU-Wahl

David Stögmüller, Bundesrat & Kandidat der GRÜNEN für die EP-Wahl

Rafal Sobczak, Direktor Polnisches Institut in Österreich

...mit Beteiligung des Publikums, keine Anmeldung erforderlich.

Im Anschluss: Buffet & Vernetzung

*An der Diskussion kann man UNABHÄNGIG vom Workshop teilnehmen und umgekehrt.
Eintritt frei


... mit Beteiligung des Publikums, keine Anmeldung erforderlich.

Im Anschluss: Buffet & Vernetzung

An der Diskussion kann man UNABHÄNGIG vom Workshop teilnehmen und umgekehrt.

Eintritt: frei

Dienstag, 30.04.2019, 16 bis 20:30 Uhr

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Wiener Streitclub - EUROPA ADÉ mit einer E-Mail.

×

April

3

1. Vernetzungstreffen in Hietzing

Dabei setzen Kunst- und Kulturinitiativen Impulse für Kooperationen im jeweiligen Bezirk. Es finden Vernetzungstreffen in den Grätzln statt und gemeinsam mit den kreativen Köpfen des Bezirkes erstellen wir ein Netzwerk an Kontakten und Kooperationen zwischen unterschiedlichsten Kultur- und Bildungsvereinen, Kulturschaffenden und Institutionen vor Ort.

Da wir Euch allen den nötigen Raum geben wollen, eure Wünsche, Ideen und/oder Projekte vorzustellen, ist eine persönliche Anmeldung unbedingt erforderlich. Für gemütliches Ambiente und ein kleines Buffet wird gesorgt.


Anfahrt

Öffentlich: Straßenbahnlinie 62 (Versorgungsheimplatz) oder Autobuslinien 54B und 55B (Haltestelle Lainz-Wolkersbergenstraße) vom Haupteingang ca. 4 Gehminuten gerade hinauf, Richtung Festsaal. Die ROTE KAPELLE ist genau gegenüber.

PKW: Zufahrt über Eingang Jagdschlossgasse 59 , hinauf zur 4. Straße, ACHTUNG: parkraumbewirtschaftet, PARKTICKETS sind um 5€ am Empfang erhältlich!

Dienstag, 03.04.2019, ab 18 Uhr

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung 1. Vernetzungstreffen in Hietzing mit einer E-Mail.

×

März

26

Wiener Streitclub in der ROTEN KAPELLE

Einmal im Monat jeweils am letzten Dienstag veranstaltet der „Wiener Streitclub“ in der Roten Kapelle Workshops & Debatten zu aktuellen Themen. Am 26.03.2019 geht es weiter mit dem Thema:

SICHERHEIT STATT FREIHEIT

Präventivhaft für „Gefährder“, Ausgehverbote für Asylwerber, Bundestrojaner, Rasterfahndung, Terrorparagraph, Strafrechtsverschärfungen – droht der autoritäre Überwachungsstaat? Oder macht das die Gesellschaft sicherer? Vor wem müssen wir uns schützen und mit welchen Mitteln? Welches Recht zählt mehr, das auf Freiheit oder Sicherheit? Was wäre Freiheit ohne Sicherheit – Narrenfreiheit? Sind Freiheit und Rechtsstaat am Ende in Gefahr? Darüber wird im nächsten Streitclub diskutiert. Kontroverse erbeten!

16:00 bis 18:00
Debattierworkshop, Anmeldung erforderlich, da begrenzte Plätze.
Leitung: Katrin Fallmann, Trainerin für Hochschuldebattierklubs und an Schulen.
Anmeldungen an: katrin.fallmann@gmail.com

18:30 bis 20:00
Input von Friedrich Forsthuber, Strafrichter und Präsident des Wiener Landesgerichtes für Strafsachen.

Diskussion & Streitgruppen mit
Georg Bürstmayr, Rechtsanwalt für Fremden- und Asylrecht, Strafrecht, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Experte für Menschenrechts- und Grundrechtsschutz.
Nini Tsiklauri, Autorin, Sängerin, Aktivistin, Kandidatin der NEOS für die EU-Wahl.
Angelika Adensamer, Juristin und Kriminologin, Verein epicenter.works - Plattform Grundrechtspolitik
Generalmajor Karlheinz Dudek, Leiter des Büros für Organisation, Strategie und Dienstvollzug in der Landespolizeidirektion Wien.

... mit Beteiligung des Publikums, keine Anmeldung erforderlich.

Im Anschluss: Buffet & Vernetzung

An der Diskussion kann man UNABHÄNGIG vom Workshop teilnehmen und umgekehrt.

Eintritt: frei

Dienstag, 26.03.2019, 16 bis 20:30 Uhr

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Wiener Streitclub in der ROTEN KAPELLE mit einer E-Mail.

×