Tiergarten Schönbrunn

Tiergarten Schönbrunn

Maxingstrasse 13

(01) 877 92 94

www.zoovienna.at




Vergangene Veranstaltungen von Tiergarten Schönbrunn




Nov

1

Öffnungszeiten Tiergarten Schönbrunn

Er wurde 1752 von Kaiser Franz I. Stephan von Lothringen, dem Gemahl Maria Theresias, gegründet und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes Schönbrunn. Vier Mal in Folge (2008, 2010, 2012 und 2014) wurde er als bester Zoo Europas ausgezeichnet. Auch einzigartige Zuchterfolge wie die Welterstnachzucht der Batagur Flussschildkröte und der Winkerfrösche machten den Tiergarten weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Seit dem Jahr 2006 besuchen den Tiergarten jährlich über 2 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland. Im Rekordjahr 2008 zählte man 2,6 Millionen Besucher.

Als barocke Menagerie hat der Tiergarten eine interessante Vergangenheit, zählt heute aber zu den modernsten Zoos der Welt. Das imperiale Flair und die Verbindung von Denkmalschutz und zeitgemäßer Tierhaltung machen seinen besonderen Charme aus. Auf einer Fläche von 17 Hektar bietet der Zoo einen Lebensraum für über 700, zum Teil hochbedrohte Tierarten. Die populärsten Bewohner des Tiergartens sind die Großen Pandas, bei denen es schon fünf Jungtiere gab. Der Tiergarten zählt zu jenen wenigen Zoos der Welt, denen die Volksrepublik China im Rahmen eines Pandaschutzprojekts ein Pärchen dieser seltenen Tiere anvertraut hat.

01.11.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 09 bis 16:30 Uhr

Erinneren

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Öffnungszeiten Tiergarten Schönbrunn mit einer E-Mail.

×

Okt

31

Halloween für die Zootiere

Am 31. Oktober warten etwa auf die Riesenschildkröten, die Ameisenbären und die Zwergotter geschnitzte Kürbisse zum Fressen und Spielen und auf die Zoobesucher schaurig-schöne Halloween-Stimmung.

Die Kürbistreffpunkte am 31. Oktober im Überblick:

10:30 Uhr: Riesenschildkröten

11:30 Uhr: Tiere im Affenhaus

13:00 Uhr: Zwergotter

13:00 Uhr: Keas

13:30 Uhr: Nasenbären

14:30 Uhr: Große Ameisenbären

15:00 Uhr: Elefanten

Mittwoch, 31.10.2018, 10:30 bis 15 Uhr

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Halloween für die Zootiere mit einer E-Mail.

×

Okt

1

Öffnungszeiten Tiergarten Schönbrunn

Er wurde 1752 von Kaiser Franz I. Stephan von Lothringen, dem Gemahl Maria Theresias, gegründet und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes Schönbrunn. Vier Mal in Folge (2008, 2010, 2012 und 2014) wurde er als bester Zoo Europas ausgezeichnet. Auch einzigartige Zuchterfolge wie die Welterstnachzucht der Batagur Flussschildkröte und der Winkerfrösche machten den Tiergarten weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Seit dem Jahr 2006 besuchen den Tiergarten jährlich über 2 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland. Im Rekordjahr 2008 zählte man 2,6 Millionen Besucher.

Als barocke Menagerie hat der Tiergarten eine interessante Vergangenheit, zählt heute aber zu den modernsten Zoos der Welt. Das imperiale Flair und die Verbindung von Denkmalschutz und zeitgemäßer Tierhaltung machen seinen besonderen Charme aus. Auf einer Fläche von 17 Hektar bietet der Zoo einen Lebensraum für über 700, zum Teil hochbedrohte Tierarten. Die populärsten Bewohner des Tiergartens sind die Großen Pandas, bei denen es schon fünf Jungtiere gab. Der Tiergarten zählt zu jenen wenigen Zoos der Welt, denen die Volksrepublik China im Rahmen eines Pandaschutzprojekts ein Pärchen dieser seltenen Tiere anvertraut hat.

01.10.2018 bis 31.10.2018
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 09 bis 17:30 Uhr

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Öffnungszeiten Tiergarten Schönbrunn mit einer E-Mail.

×