Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Nov

21

1

1 x 1 der Süßweine



Im letzten Teil dieses interessanten Kurses geht es um Süßweine und aufgespritete Weine.

Im letzten Teil des Weinkurses "1 x 1 des Weins" kommen die Themen Süßweine und aufgespritete Weine zur Sprache, d. h. die wichtigsten Produktionsgebiete und besondere Charakteristika, u. ä. Im praktischen Teil werden insgesamt 6 verschiedene Süßweine bzw. mit Alkohol versetzte Weine verkostet. Anmeldung unter Office@weinkurse.at

Kurs-Details

Weinkurse.at, Bossigasse 19

Mittwoch, 21.11.2018, ab 19 Uhr

(0664) / 11 66 759

Alle Informationen

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung 1 x 1 der Süßweine mit einer E-Mail.

×

Nov

21

3

Hietzinger Lesenacht mit Thomas Raab und Bernhard Aichner



Bei freiem Eintritt lesen die beiden Autoren aus ihren neusten Büchern.

Die beiden Autoren lesen aus Ihren neuen Büchern (Thomas Raab: „Walter muss weg“, Thomas Aichner: „Bösland“). Der Eintritt ist frei.\r\n\r\nEine Veranstaltung des Bücher & Geschenkeladens.

VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48

Mittwoch, 21.11.2018, ab 19:30 Uhr

(01) 944 01 33

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Hietzinger Lesenacht mit Thomas Raab und Bernhard Aichner mit einer E-Mail.

×

Nov

21

1

Buchpräsentation: Helmut Zwickl - Damals



Der bekannte Motorsportjournalist und Autor erzählt von explodierenden Rennwagen und einer Formel 1, die noch eine Sache auf Leben und Tod war.

„Als Sex noch sicher und die Formel 1 gefährlich war“ lautet der Untertitel des neuesten Werks von Helmut Zwickl, der einst selbst als Hobbyfahrer unterwegs war. Darin wartet er mit Insider-Stories und bisher nicht veröffentlichten Geschichten auf, die DAMALS geheim bleiben mussten.
Unter anderem ein Gespräch mit Alexander Trimmel, Kenner der Szene und Spezialist für Automodelle, der die Zeit DAMALS als Motorsportler hautnah im Maßstab 1:1 miterlebt hat.

Ca. 200 Seiten, zahlreiche Fotos, € 26.-

Veranstaltungsort: Buchhandlung Bestseller EKZ Hietzing, Zufahrt zur Tiefgarage über die Eduard Klein Gasse 19 oder öffentlich U4 Station Kennedybrücke.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird zu einem Glas Wein geladen.


Buchhandlung Bestseller - Motorbox, Hietzinger Hauptstraße 22, Ekazent

Mittwoch, 21.11.2018, ab 19 Uhr

www.bestseller.co.at

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Buchpräsentation: Helmut Zwickl - Damals mit einer E-Mail.

×

Weitere Veranstaltungen am 21. Nov 2018




Moms Training



Das spezielle Rückbildungstraining nach der Schwangerschaft.

Schwerpunkte unserer Klassen sind Kraft -und Konditionstraining. Zusätzlich zu den Gruppenstunden werden Kurse für spezielle Zielgruppen angeboten. Dazu zählen Osteoporosetraining - best ager - und Rückbildungstraining nach der Schwangerschaft - moms.

Um eine optimale Betreuung in den Unterrichtseinheiten zu gewährleisten, sind unsere Klassen und Kurse auf acht Teilnehmer beschränkt. Somit kann sich der Trainer ausreichend den einzelnen Teilnehmern widmen. Dies ermöglicht die ideale Betreuung der Kunden.

Roots Crafttraining, Altgasse 23

01.07.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 10:30 bis 11:30 Uhr

(0678) / 12 95 123

www.crafttraining.at

Ausstellung: Die K & K Hof-Wagen Fabrik J. Rohrbacher



Die Schau im Bezirksmuseum zeigt eine interessante Retrospektive des seinerzeit zweitgrößten Dienstgebers des Ortes.

Die K & K Hof-Wagen Fabrik J. Rohrbacher in Verbindung mit dem öffentlichen Verkehr in Hietzing.

Josef Rohrbacher (1817 - 1883) Geboren in Hammern im Böhmerwald Erlernt in Wien (1832) das Wagnergewerbe Arbeitet in der Hofwagenfabrik J. Lohner Heiratet in die Wagnerei Rainer (heutige Glasauergasse) ein Übernimmt 1844 den Betrieb Kauft das Grundstück Maria Theresien Str. 36 (heutige Hietzinger Hauptstraße 119) und errichtet 1852 die Fabrik mit Wohnhaus

Erzeugung von: Pferdekutschen, Stellwagen, Pferdetramway-Wagen, StraßenbahnBeiwagen, Lieferwagen, Heeresfahrzeugen, Karosserien für Postwagen und Postautobusse (in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Saurer-Werke AG) 1969 Einstellung der Produktion

1976 Abriss der Gebäude 1977 – 1986 Verbauung des ehemaligen Fabriksgeländes mit einem Bürogebäude, drei Wohnhäusern und einem Seniorenwohnheim

Führung durch die Ausstellung: 14. November 2018, 15 Uhr

Bezirksmuseum Hietzing, Am Platz 2

14.11.2018 bis 30.01.2019
jeweils Mi, ,Sa 14 bis 18 Uhr

(01) 877 76 88

www.bezirksmuseum.at

Lyn Yoga Basic


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Evelyn.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

01.01.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 08 bis 09:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Faszienyoga sanft


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Iris.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

01.01.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 10 bis 11:30 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Faszienyoga


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Iris.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

01.01.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 10 bis 11 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Afterwork Yoga Balancing


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Brigitte.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

01.01.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 17 bis 18:15 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Yoga Intermediate


Foto: Hietzing.at / Andrea Sojka

Für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lehrerin Iris.

Bei „Sattvayoga“ gibt es keine Mitgliedschaft oder Verpflichtungen: eine einzelne Einheit kostet 17 Euro, es gibt aber die Möglichkeit, günstigere Blöcke zu kaufen. Beim 30er Block kostet z.B. jede Einheit nur noch 10 Euro. Die Blöcke sind bei allen Lehrern gültig, auch eine Weitergabe des Blocks ist möglich. Alle Klassen finden immer zu einer fixen Zeit jede Woche statt, damit man sich die Zeit gut einteilen kann.

Bei Erstbesuch und gleichzeitigem Kauf eines Blocks ist die erste Klasse gratis. Alle weiteren Kurse und Klassen finden Sie auf der Homepage.

Sattvayoga, Fasholdgasse 3/3

01.01.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mi 18:30 bis 20 Uhr

(0699) 116 77 097

www.sattvayoga.at

Öffnungszeiten Tiergarten Schönbrunn


Foto: Daniel Zupanc

Der Tiergarten Schönbrunn ist der älteste Zoo der Welt.

Er wurde 1752 von Kaiser Franz I. Stephan von Lothringen, dem Gemahl Maria Theresias, gegründet und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes Schönbrunn. Vier Mal in Folge (2008, 2010, 2012 und 2014) wurde er als bester Zoo Europas ausgezeichnet. Auch einzigartige Zuchterfolge wie die Welterstnachzucht der Batagur Flussschildkröte und der Winkerfrösche machten den Tiergarten weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Seit dem Jahr 2006 besuchen den Tiergarten jährlich über 2 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland. Im Rekordjahr 2008 zählte man 2,6 Millionen Besucher.

Als barocke Menagerie hat der Tiergarten eine interessante Vergangenheit, zählt heute aber zu den modernsten Zoos der Welt. Das imperiale Flair und die Verbindung von Denkmalschutz und zeitgemäßer Tierhaltung machen seinen besonderen Charme aus. Auf einer Fläche von 17 Hektar bietet der Zoo einen Lebensraum für über 700, zum Teil hochbedrohte Tierarten. Die populärsten Bewohner des Tiergartens sind die Großen Pandas, bei denen es schon fünf Jungtiere gab. Der Tiergarten zählt zu jenen wenigen Zoos der Welt, denen die Volksrepublik China im Rahmen eines Pandaschutzprojekts ein Pärchen dieser seltenen Tiere anvertraut hat.

Tiergarten Schönbrunn, Maxingstrasse 13

01.11.2018 bis 31.12.2018
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 09 bis 16:30 Uhr

(01) 877 92 94

www.zoovienna.at

Für den Garten

13
Lehner, das Fachgeschäft für Haus und Garten

Der Hietzinger Baumarkt mit persönlicher Beratung

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Probetraining

Fitnessbox

Gutschein drucken