Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

März

10

Ausstellung: Menschen auf der Flucht



Eine bewegende Ausstellung über Geflüchtete und deren Wege und Stationen am Mittelmeer, in Syrien, Somalia oder Afghanistan.

Bis 7. April können Sie die Ausstellung „Menschen auf der Flucht“ im Eingangsfoyer des Don Bosco Hauses begutachten . „Seid dankbar“, empfiehlt uns Hanya (17 Jahre) aus Afghanistan auf die Frage hin, was sie den Menschen gerne mit auf den Weg geben will: „Ich möchte allen Menschen sagen, dass sie immer dankbar sein sollen!“ - Ihre und andere Lebensgeschichten befinden sich auf Tafeln in den Gängen ausgestellt, auch Schwimmwesten aus Lampedusa sowie Informationen rund um die Situation am Mittelmeer, Syrien, Somalia, Afghanistan. Auch diese Ausstellung ist Teil unserer Aktionen in der Fastenzeit.
Wir laden Sie ein, in dieser Zeit des Nachdenkens, der Veränderung und Reflexion die bewegende Ausstellung in unserem Haus zu besuchen.

Die Schwimmwesten, ein Teil der Fotos sowie Informationen über die Situation am Mittelmeer wurden von Andreas Müller-Hermann und Christian Schnurer aus München zur Verfügung gestellt. Diese Schwimmwesten sind original Schwimmwesten aus Lampedusa.
Besonderer Dank gilt den Asylwerberinnen und Asylwerbern im Haus der Stille - ihre Geschichten sind ein wesentlicher Bestandteil des Projekts „Menschen auf der Flucht“.

Idee & Organisation der Schwimmwesten: Pater Karl Maderner
Konzept, Text und Recherche: Colette Brun und Tanja Shahidi

Zu sehen bis 7. April 2017, Eintritt frei.

Don Bosco Haus, St. Veit-Gasse 25

10.03.2017 bis 07.04.2017
jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 09 bis 18 Uhr

(01) 878 39

www.donboscohaus.at

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Ausstellung: Menschen auf der Flucht mit einer E-Mail.

×

Für Unternehmer

10
Emerion Webhosting

Emerion bietet Speicherplatz für Homepages im Internet.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Permanent Make-Up um 100 € günstiger!

Beauty Lounge Claudia

Gutschein drucken