Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Feb

11

ZUHAUSE leben bis zuletzt - Möglichkeiten und Grenzen für ein Sterben daheim



Kurzsymposium im Gedenken an Sr. Hildegard Teuschl CS (3.9.1937 - 18.2.2009) anlässlich ihres 10. Todestages

Programm:

- Filmsequenz
- Persönliche Erinnerungen an Sr. Hildegard Teuschl CS - Sr. Karin Weiler CS, Dr. Annette Henry, P. Klaus Schweiggl SJ, Mag. Leena Pelttari, MSc, Dr. Dietmar Weixler
- HPC Mobil: Möglichkeiten & Herausforderungen der Betreuung zu Hause - Christine Hintermayer DSA, CS Caritas Socialis
- Das Lebenszeugnis von Kardinal König - Dr. Annemarie Fenzl
- Zuhause bis zuletzt - Prof. DDr. Johannes Huber
- Agape

Referierende: DDr. Michael Landau, Dr. Christian Metz, Sr. Mag. Karin Weiler CS, P. Dr. Klaus Schweiggl SJ, Mag. Leena Pelttari MSc, DSA Christine Hintermayer, Dr. Annemarie Fenzl, Univ.-Prof. DDr. Johannes Huber, P. Friedrich Prassl SJ, Waltraud Klasnic, Dr. Annette Henry MSc, Dr. Dietmar Weixler MSc

Veranstalter:Kardinal König Stiftung, Kardinal König Haus und Caritas Socialis

Teilnahme: kostenlos

Anmeldung erforderlich

Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3

11.02.2019, 17 bis 19 Uhr

(01) 804 75 93

www.kardinal-koenig-haus.at

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung ZUHAUSE leben bis zuletzt - Möglichkeiten und Grenzen für ein Sterben daheim mit einer E-Mail.

×

Fitness-Tipp

37
Mrs.Sporty Club

Wieder ins Lieblingskleid passen und dauerhaft Gewicht reduzieren.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Kostenfreie Immobilienbewertung

Alexander Kratzer RE/MAX First Immobilien Hietzing

Gutschein drucken