The Dining Room

Angelika Apfelthaler betreibt in Hietzing ein Restaurant, das von der NY Times ausgezeichnet wurde. 2010 erschien ihr erstes Kochbuch!

In diesem Buch erzählt die Autorin ihre sehr persönliche Geschichte über die Entdeckung und erfolgreiche Umsetzung einer gastronomischen Nische. 12 einfach raffinierte Menüs mit 40 Rezepten aus verschiedenen Ländern, gespickt mit beein- druckenden Stimmungsbildern, ergänzen den Prachtband.

Ein einmaliges Buch zum Träumen, Schmökern und Nachkochen!
Das Buch berichtet über das Konzept des Restaurants und bietet 12 inspirierende Menüs aus verschiedenen Ländern mit klangvollen Namen wie „Toskanische Weihnacht“, „Jasmin und Rosenwasser“, „Cœr de Paris“, „Herbstzeitlose“ „Sternschnuppen“ u.v.m.

Insgesamt laden 40 detaillierte Rezepte und jede Menge stimmungsvolle Fotos zum Nachkochen ein.

Die Autorin
Angelika Apfelthaler ist hauptberufliche „Gastgeberin“ in „The Dining Room“ in ihrem Privathaus in Hietzing. Das von ihr entwickelte Konzept machte international Furore und wurde unter anderem von der renommierten „The New York Times“ euphorisch rezensiert. Die Zeitschrift „Travel + Leisure“ reihte es unter die zehn „World’s Best Secret Dining Clubs“.

Der Fotograf
Miguel Dieterich ist als freischaffender Fotograf in Wien tätig. Seit mehreren Jahren setzt der Schweizer gekonnt Speisen ins rechte Licht.

zum Portrait von "The Dining Room"

The Dining Room

The Dining Room